Gebäudeautomation / Smart Home

Smart Home

Ein Haus aus Holz - smart und passiv

Vor 25 Jahren wurde in Darmstadt das erste Passivhaus gebaut und galt als eine kleine Revolution. Die Skeptiker und Kritiker von damals sind überzeugt, Projekte in China, der USA und vielen anderen Ländern machen deutlich, dass der Bau eines Passivhauses zum Standard gehört und wirtschaftlich ist. So ist auch der Handwerksbetrieb Augsburger Holzhaus GmbH, seit vielen Jahren Mitglied im Klimaschutznetzwerk der Handwerkskammer für Schwaben, ein Spezialist in Sachen Passivhaus und baut 25 Passivhäuser im Jahr.

Clever, elegant und einfallsreich - smart eben!

Der Begriff „smart“ steht für clever, elegant und einfallsreich.

Diese Eigenschaften treffen auch auf die Dienstleistungen des Elektromeisters Johannes Bär zu. Für ihn liegt viel Potenzial in den smarten Technologien im Gebäudebereich.

„Wir beschäftigen uns seit Firmengründung intensiv mit energieeffizienter Gebäudetechnik. Vor allem möchten wir für unsere Kunden eine Einsparung der Energiekosten ermöglichen. Aber auch der Klimaschutz spielt für uns eine wichtige Rolle.“ so Johannes Bär, Geschäftsführer der Firma Elektro Bär.

Aber wann ist ein Raum eigentlich smart?